Hit enter to search or ESC to close

Festo connect&learn: up-to-date im virtuellen Raum!

Egal, wie sich die Dinge entwickeln: Wissen bleibt der bestimmende Faktor, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Mit connect&learn bringt Festo den Wissensaustausch über Automatisierung auf Ihren Rechner oder Ihr mobiles Device. Bleiben Sie mit unseren Online-Sessions auch von weit weg ganz nah dran an den neuesten Trends und Lösungen in der Automatisierung – virtuell und kostenlos.

 

Am 07. Oktober geht connect&learn mit fünf Webinaren in die zweite Runde. Immer an einem Mittwoch, immer um 13:30 Uhr, immer gratis und immer in einstündigen Sessions mit anschließender Diskussion. Inhaltlich dreht sich alles um Maschinensicherheit, Energieeffizienz und das neue Thema AX - Knowhow, von dem Sie schnell profitieren können.

Werfen Sie einen Blick in die Themen und erfahren Sie, worauf Sie sich in den Webinaren freuen können.

connect&learn | Maschinensicherheit

Um Maschinen sicher und schadensfrei zu konzipieren... ist es wichtig die Maschinenrichtlinie richtig anzuwenden. Aktuelle Lösungen von Festo helfen Ihnen Sicherheitsmaßnahmen konform und fundiert umzusetzen. Bei connect&learn, dem brandneuen Festo Webinar, erfahren Sie in kurzer Zeit wie das geht.

 

Die nächsten Termine starten in Kürze - jetzt anmelden!

Maschinensicherheit – Diagnose in der Pneumatik:

Maschinensicherheit - Möglichkeiten der Pneumatik mit beweglich trennenden Schutzeinrichtungen:

Maschinensicherheit - Ventilinseln mit PROFIsafe:

connect&learn | Energieeffizienz

Nachhaltigkeit fordert Effizienz

 

Lassen Sie sich überraschen: Bei der einstündigen Online-Session sehen Sie innerhalb kurzer Zeit, wie Sie mit der passenden Technologie von Festo, von der Kompressor Station bis zur Anlage, CO2-Emmissionen nachhaltig und hocheffizient reduzieren und maximal Energie einsparen. Überzeugen Sie sich von der richtigen Auswahl und Dimensionierung Ihrer Komponenten sowie deren optimal abgestimmter Konfiguration. Erkennen Sie wie Druckluft energieeffizient erzeugt, aufbereitet und benutzt wird. Dabei erleben Sie auch effektives Druckluftmanagement.

 

Die nächsten Termine starten in Kürze - jetzt anmelden!

Ablauf: 1 Stunde Live Session mit anschließender Diskussion

Immer aktuell mit dem Festo Newsletter

Teilen Sie diese Seite